Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

In diesen Datenschutzhinweisen möchte die DUMA-BANDZINK GmbH, Blumenberger Str. 143-145, 41061 Mönchengladbach, Deutschland, Tel.: +49 (0)2161/5792-0, frontdesk@duma-bandzink.com (nachfolgend „wir“ oder „uns“) Sie darüber informieren, wie wir als Verantwortlicher im Sinn des Datenschutzrechts personenbezogene Daten über Sie während Ihres Besuchs auf unserer Webseite http://duma-bandzink.com verarbeiten.


1. Welche personenbezogenen Daten erfassen wir von Ihnen?

Personenbezogene Daten sind alle Angaben über eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person, die Sie uns mitteilen oder die bei uns entstehen bzw. von uns erhoben werden. In Bezug auf unsere Webseite sind dies insbesondere: Anfragedaten: Auf unserer Webseite bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten, über Anfragen mit uns in Kontakt zu treten. Wenn Sie hierzu das bereitgestellte Kontaktformular verwenden, werden in diesem Zusammenhang Daten von Ihnen eingegeben oder über Sie erhoben. Dies erfolgt insbesondere in folgenden Fällen:

• Wenn Sie eine allgemeine oder spezifische Anfrage über das Kontaktformular oder auf unserer Webseite bezeichnete E-Mail-Adressen an uns richten, werden wir die darin angegebenen Daten verarbeiten, um Ihre Anfrage zu bearbeiten.

Nutzungsdaten: Wir legen hinsichtlich Ihrer Benutzung unserer Website Nutzungsprofile unter einem Pseudonym an, mit deren Hilfe wir nachvollziehen können, wie unsere Webseite genutzt wird.

Server-Logdaten: Wenn Sie unsere Webseiten nutzen, werden auf unseren Servern hierüber Daten (wie Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs, aufgerufene Seiten und angeforderte Dateien, Typ und Version des von Ihnen verwendeten Webbrowsers, Typ und Betriebssystem des von Ihnen verwendeten Endgeräts sowie Ihre IP-Adresse) temporär in einer Protokolldatei gespeichert.

Bewerberdaten: Hinweise bezüglich der Erhebung von personenbezogenen Daten im Rahmen von Bewerbungen über das „Karriere“-Portal der SMS group GmbH finden sie dort in gesonderten Datenschutzhinweisen.


2. Wofür, auf welcher Rechtsgrundlagen und wie lange verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?


2.1 Ihre Anfragen

Wenn Sie über ein Kontaktformular oder per E-Mail Anfragen an uns richten, verarbeiten wir Ihre darin gemachten Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage sowie die IP-Adresse und Datum/Uhrzeit der Anfrage zur Vermeidung von Missbrauch des Kontaktformulars.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse nach Art. 6 (1) lit. f DSGVO, Ihnen die angefragte Dienstleistung bereitzustellen (z.B. Lieferantenportal, TECademy, Kontaktanfrage). Wenn Ihre Anfrage auf die Anbahnung oder Abwicklung (einschließlich Kundendienst oder Gewährleistung) eines Vertrages abzielt, ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 (1) lit. b DSGVO.

Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund von Art. 6 (1) lit. f DSGVO widersprechen. Wir können dann bei Nachweis zwingende Gründe für die Verarbeitung die Verarbeitung fortführen. Dies kann in diesem Fall insbesondere erforderlich sein, um vergangene Kommunikation und Anfragen mit Ihnen belegen zu können. Wenn es keine solchen zwingenden Gründe gibt, werden wir die Kommunikation mit Ihnen einstellen und bereits erhobene Daten löschen.

Diese Daten werden gelöscht, wenn unsere Kommunikation mit Ihnen oder die aus Ihrer Anfrage resultierende Verbindung mit Ihnen beendet ist, d.h. wenn der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und keine weiteren berechtigten Interessen zur Speicherung bestehen bzw. keine weiteren gesetzlichen Pflichten zur Speicherung bestehen.

2.2 Bewerbungen

Bewerberdaten: Hinweise bezüglich der Erhebung von personenbezogenen Daten im Rahmen von Bewerbungen über das „Karriere“-Portal der SMS group GmbH finden sie dort in gesonderten Datenschutzhinweisen.


3. Weitergabe der Daten


3.1 Weitergabe von Daten an Auftragsverarbeiter

Teilweise setzen wir Dienstleister unter Beachtung der gesetzlichen Anforderungen im Wege einer Auftragsverarbeitung, d.h. auf der Basis eines Vertrags in unserem Auftrag, nach unseren Weisungen und unter unserer Kontrolle ein. Auftragsverarbeiter sind insbesondere

• technische Dienstleister, derer wir uns zur Bereitstellung der Webseite bedienen, z.B. Dienstleister für Softwarewartung, Rechenzentrumsbetrieb und Hosting oder Drucken von Materialien.

• technische Dienstleister, derer wir uns für Bereitstellung von Funktionalitäten bedienen, z.B. technisch notwendige Cookies.

• Dienstleister für die praktische Durchführung von Werbung und Marketing, z.B. Dienstleister für Email-Versand, Online-Umfragen und Analyse-Cookies.

In diesen Fällen bleiben wir für die Datenverarbeitung verantwortlich; die Weitergabe und Verarbeitung personenbezogener Daten an bzw. durch unsere Auftragsverarbeiter beruht auf der Rechtsgrundlage, die uns die Datenverarbeitung jeweils erlaubt. Eine gesonderte Rechtsgrundlage ist nicht erforderlich.


3.2 Datenübermittlung an Dritte

Teilweise übermitteln wir Ihre Daten auch an Dritte, d.h. Partner, mit denen wir außerhalb einer Auftragsverarbeitung zusammenarbeiten. Solche Partner erbringen ihre Dienste als eigene Verantwortliche; für die Verarbeitung Ihrer Daten durch Partner gelten ausschließlich deren Datenschutzhinweise.


3.2.1 Datenübermittlung an andere Konzerngesellschaften der SMS group GmbH

Ggf. werden wir Ihre Anfrage sowie die von Ihnen angegebenen Daten an die zuständigen Niederlassungen der SMS group in Deutschland und anderen Ländern weitergeben, wenn dies erforderlich ist, um Ihre Anfrage zu beantworten (z.B. weil Ihre Anfrage sich auf eine geschäftliche Transaktion oder ein Preisangebot aus einem anderen Land bezieht). Rechtsgrundlage für die Übermittlung ist die Erbringung der von Ihnen angefragten Leistung, Art. 6 (1) lit. b DSGVO oder unser berechtigtes Interesse, Ihre Anfrage zu bearbeiten, Art. 6 (1) lit. f DSGVO.

Bitte beachten Sie, dass dies, je nach Art Ihrer Anfrage, auch eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums bedeuten kann, welche nicht notwendigerweise das gleiche Datenschutzniveau bieten. Durch Unterzeichnung von EU-Standardvertragsklauseln (Art. 46 (2) DSGVO) stellen wir in diesen Fällen einen angemessenen Schutz Ihrer Daten sicher; eine Kopie der relevanten Vertragsklauseln erhalten Sie über die in Ziffer 7 genannte Kontaktadresse.


3.2.2 Logistikunternehmen

Zur Beförderung von Material etc., das Sie bestellt haben, übermitteln wir Ihre Adress- und Kontaktdaten, soweit erforderlich, an Paketbeförderungsunternehmen. Rechtsgrundlage für die Übermittlung ist die Durchführung des Vertrags mit Ihnen, Art. 6 (1) lit. b DSGVO.


4. Cookies und Webanalyse



4.1 Was sind Cookies?

Um unsere Webseiten möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und um die Relevanz unsere Werbung für die Besucher unserer Webseiten zu steigern, benutzen wir und unsere Partner so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Dateien, die auf der Festplatte eines Besuchers abgelegt werden. Sie erlauben es, Informationen über einen bestimmten Zeitraum vorzuhalten und den Rechner des Besuchers zu identifizieren. Dies geschieht teils auch unter Verwendung sogenannter Tracking-Pixel, die nicht auf der Festplatte eines Besuchers abgelegt werden, aber in gleicher Weise wie ein Cookie bei der Identifikation des Rechners behilflich sein können. Im Folgenden sind unter dem Begriff „Cookie“ sowohl Cookies im technischen Sinne als auch Tracking Pixel und ähnliche technische Methoden erfasst.

Sofern Sie zum ersten Mal unsere Webseiten besuchen, wird Ihnen auf Ihrer Einstiegsseite der Hinweis zum Datenschutz mit dem Einwilligungstext in Cookies angezeigt. Sofern Sie dann mit der Nutzung der Webseiten fortfahren und der Nutzung von Cookies nicht widersprechen, wird diese Einwilligung auf Ihrem Browser gespeichert, damit wir Ihnen diesen Hinweis nicht auf jeder Seite erneut anzeigen müssen. Sofern dieser Hinweis in Ihrem Browser fehlt (z.B. indem Sie den Browserverlauf löschen), wird dieser Hinweis bei einem erneuten Besuch unserer Webseiten eingeblendet.


4.2 Welche Cookies verwenden wir aufgrund welcher Rechtsgrundlage und wie lange?

Auf unseren Webseiten verwenden wir drei Kategorien von Cookies: (1) Technisch notwendige Cookies, ohne die die Funktionalität unserer Webseiten eingeschränkt wäre, (2) optionale Analyse Cookies und (3) optionale Targeting- bzw. Werbe-Cookies:


4.2.1 Technisch notwendige Cookies

Diese Cookies sind unerlässlich, um es Ihnen zu ermöglichen, sich auf unseren Websites zu bewegen und ihre Funktionen zu nutzen. Sie speichern bspw. Ihre Spracheinstellungen, Ihr Log-in oder sie ermöglichen Ihnen die einfache Suche nach Händlern, wo Sie unsere Produkte erwerben können (z.B. durch Anzeige einer Karte Ihrer Umgebung). Diese Cookies sammeln keine Informationen über Sie, die für Marketing-Zwecke verwendet werden sollen oder die speichern, wo Sie im Internet gewesen sind. Die Deaktivierung dieser Kategorie von Cookies würde die Funktionen der Webseiten insgesamt oder von Teilen davon einschränken.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen (Art. 6 (1) lit. f DSGVO).

Diese Cookies sind sitzungsspezifisch und laufen nach Ihrem Besuch auf der Website (Sitzung) ab.


4.2.2 Analyse-Cookies / Google Analytics

Analyse-Cookies erfassen Informationen darüber, wie Besucher insgesamt eine Webseite nutzen, zum Beispiel, welche Seiten sie am häufigsten aufrufen und ob sie Fehlermeldungen von Webseiten erhalten. Diese Cookies erheben keine Daten, anhand derer Besucher identifiziert werden können. Alle mit Hilfe dieser Cookies erhobenen Informationen dienen ausschließlich dazu, die Funktionalität und den Service der Webseite zu verstehen und zu verbessern.

Wir nutzen auf unserer Website das Open-Source-Software-Tool Matomo (ehemals PIWIK) zur Analyse des Surfverhaltens unserer Nutzer. Die Software setzt ein Cookie auf dem Rechner der Nutzer. Werden Einzelseiten unserer Website aufgerufen, so werden folgende Daten gespeichert:

(1) Zwei Bytes der IP-Adresse des aufrufenden Systems des Nutzers

(2) Die aufgerufene Webseite

(3) Die Website, von der der Nutzer auf die aufgerufene Webseite gelangt ist (Referrer)

(4) Die Unterseiten, die von der aufgerufenen Webseite aus aufgerufen werden

(5) Die Verweildauer auf der Webseite

(6) Die Häufigkeit des Aufrufs der Webseite

Die Software läuft dabei ausschließlich auf den Servern unserer Webseite. Eine Speicherung der personenbezogenen Daten der Nutzer findet nur dort statt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

Die Software ist so eingestellt, dass die IP-Adressen nicht vollständig gespeichert werden, sondern 2 Bytes der IP-Adresse maskiert werden (Bsp.: 192.168.xxx.xxx). Auf diese Weise ist eine Zuordnung der gekürzten IP-Adresse zum aufrufenden Rechner nicht mehr möglich.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer ermöglicht uns eine Analyse der Nutzung unseres Online-Angebots durch unsere Nutzer. Wir sind in durch die Auswertung der gewonnenen Daten in der Lage, Informationen über die Nutzung der einzelnen Komponenten unserer Webseite zusammenzustellen. Dies hilft uns dabei unsere Webseite und deren Nutzerfreundlichkeit stetig zu verbessern. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse in der Verarbeitung der Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung). Durch die Anonymisierung der IP-Adresse wird dem Interesse der Nutzer an deren Schutz personenbezogener Daten hinreichend Rechnung getragen.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für unsere Aufzeichnungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Wir verwenden zur Analyse unserer Webseiten Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Die durch die Nutzung von Google Analytics erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, weil wir nur pseudonymisierte bzw. anonymisierte Daten verwenden (Art. 6 (1) lit. f DSGVO).

Die auf Basis dieser Cookies gesammelten Daten werden vor der Analyse anonymisiert. Cookies und darin gespeicherte Informationen können jederzeit von Ihnen deaktiviert bzw. gelöscht werden (vgl. 4.3)


4.2.3 Targeting- und Werbe-Cookies

Targeting- und Werbe-Cookies werden verwendet, um Werbung gezielter auf Sie und Ihre Interessen abzustimmen. Sie dienen auch dazu einzuschränken, wie oft Sie dieselbe Werbeanzeige zu sehen bekommen, die Wirksamkeit einer Werbekampagne zu messen und das Verhalten von Personen nach dem Betrachten einer Anzeige zu verstehen. Diese Cookies werden üblicherweise von Werbenetzwerken mit der Zustimmung des Webseiten-Betreibers (d.h. in diesem Fall von uns) auf dessen Seiten platziert. Sie erkennen, dass ein Nutzer eine Webseite besucht hat und geben diese Information an andere, z.B. werbebetreibende Unternehmen, weiter bzw. passen daran Werbung selbst entsprechend an. Oft sind sie mit einer Webseiten-Funktionalität verknüpft, die von diesem Unternehmen bereitgestellt wird. Wir verwenden diese Cookies daher auch, um eine Verknüpfung mit sozialen Netzwerken herzustellen, die dann die Informationen über Ihren Besuch weiterverwenden können, um die Werbung auf anderen Webseiten gezielt auf Sie zuzuschneiden, und um den von uns genutzten Werbenetzwerken Informationen über Ihren Besuch zur Verfügung zu stellen, damit Ihnen so später auf der Grundlage Ihres Browsing-Verhaltens genau die Werbung vorgestellt werden kann, die Sie potenziell wirklich interessiert.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung sind Ihre Einwilligung im Rahmen des bei Erreichen unserer Webseite angezeigten Cookie-Banners (Art. 6 (1) lit. a DSGVO).

Cookies und darin gespeicherte Informationen können jederzeit von Ihnen deaktiviert bzw. gelöscht werden (vgl. 4.3).


4.2.4 Deaktivierung von Analyse-, Targeting- und Werbe-Cookies

Die Deaktivierung dieser Kategorien von Analyse-, Targeting- und Werbe-Cookies beeinträchtigt die Funktionalitäten unserer Webseiten nicht. Derzeit verwenden wir Cookies dieser Kategorie von folgenden Anbietern, bei denen Sie jeweils Informationen über die Cookies und deren Bezeichnung erfahren und dort direkt der Verwendung von Cookies widersprechen können: Tool Datenschutzinformationen des Anbieters Widerspruchsmöglichkeit (Opt-out) Google Analytics https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de youtube https://policies.google.com/privacy?hl=de https://policies.google.com/technologies/product-privacy?hl=de https://policies.google.com/technologies/managing?hl=de matomo https://matomo.org/docs/privacy/ https://matomo.org/docs/privacy/ Falls Sie stattdessen von uns weitere Informationen zu diesen Cookies erhalten möchten, wenden Sie sich bitte per Email an uns: frontdesk@duma-bandzink.com


4.3 Wie deaktiviere ich Cookies?

Sie können gezielt über die oben in der Tabelle enthaltenen Links (Widerspruchsmöglichkeiten, opt-out) einzelne Cookies deaktivieren. Schließlich können Sie auch die Verwendung jeglicher Cookies unterbinden, indem Sie die Einstellungen zu Cookies in Ihrem Browser entsprechen vornehmen. Allerdings weisen wir Sie darauf hin, dass die Funktionalität unserer Webseiten in diesem Fall eingeschränkt sein wird, wenn auch technisch notwendige Cookies blockiert werden.

Z.B. auf der Webseite www.youronlinechoices.com können Sie weitere Informationen zu Cookies und den einzelnen Anbietern nachlesen. Sie haben auch dort die Möglichkeit, der nutzungsbasierten Online-Werbung durch einzelne oder durch alle Tools zu widersprechen. Um direkt zum Präferenzmanager zu gelangen, klicken Sie bitte hier: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement.


5. Verlinkungen

Wir verwenden Verlinkungen auf andere Internetpräsenzen von uns bei Webseiten und Diensten Dritter, z.B. auf Social-Media Kanälen wie Facebook, Twitter oder Youtube. Für die Datenverarbeitung von solchen anderen Dienste-Erbringern auf deren Webseiten sind ausschließlich diese Dritte verantwortlich und es gelten deren Datenschutzhinweise.


6. Sicherheit

Wir und unsere Dienstleister treffen technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre durch uns verwalteten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Datenverarbeitung und unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Bei der Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten an uns wird eine Verschlüsslung durch Secure Socket Layer (SSL) vorgenommen. Personenbezogene Daten, die zwischen Ihnen und uns oder anderen beteiligten Unternehmen ausgetauscht werden, werden grundsätzlich über verschlüsselte Verbindungen übertragen, die dem aktuellen Stand der Technik entsprechen. Unsere Mitarbeiter und unsere beauftragten Dienstleister sind selbstverständlich auf Vertraulichkeit verpflichtet.


7. Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung

Jeder natürlichen Person, deren personenbezogene Daten wir verarbeiten, stehen grundsätzlich (d.h. abhängig von den jeweiligen Voraussetzungen) folgende Rechte uns gegenüber zu:

• Wenn Sie Fragen zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, erteilen wir Ihnen gerne jederzeit unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten (Art. 15 DSGVO).

• Sie haben ein Recht auf Berichtigung unrichtiger und Vervollständigung unvollständiger Daten (Art. 16 DSGVO).

• Sie haben ein Recht auf Sperrung / Einschränkung der Verarbeitung oder Löschung Ihrer nicht länger benötigten oder aufgrund von Rechtspflichten gespeicherten personenbezogenen Daten (Ar.t 17, 18 DSGVO).

• Sie haben ein Recht auf Übertragung der Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format, sofern Sie uns die Daten aufgrund einer Einwilligung oder aufgrund eines Vertrags zwischen uns und Ihnen bereitgestellt haben (Art. 20 DSGVO).

• Sie haben ein jederzeitiges Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung Ihrer Daten für Direktwerbung (vgl. auch Ziffer 2.4, Art. 21 Abs. 2 und 3 DSGVO)).


• Sie haben ein Widerspruchsrecht aufgrund einer Verarbeitung auf Basis eines berechtigten Interesses, wobei wir dann unsere zwingenden Gründe darlegen können (Art. 21 Abs. 1 DSGVO). Wir haben oben (siehe Ziffer 2) darauf hingewiesen , wenn dieses Recht besteht.


• Sofern Sie eine Einwilligung zu einer Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, d.h. die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung bis zum Zeitpunkt des Widerrufs bleibt unberührt. Nach erfolgtem Widerruf einer Einwilligung können Sie unsere Dienste ggf. nicht weiter nutzen.

Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen schriftlich (Stichwort: Datenschutz) oder per E-Mail an die unter Ziffer 8 angegebenen Kontaktdaten. Wir behalten uns vor, Ihre Identität zu prüfen, damit Ihre personenbezogenen Daten nicht unberechtigten Personen bekannt werden. Zudem haben Sie das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz Beschwerde einzulegen.


8. Rückfragen

Bitte nehmen Sie bei Rückfragen über frontdesk@duma-bandzink.com Kontakt mit uns auf und verwenden den Hinweis „Datenschutz“ in der Betreffzeile.


9. Änderungen

Von Zeit zu Zeit ist es erforderlich, den Inhalt der vorliegenden Datenschutzhinweise anzupassen. Wir behalten uns daher vor, diese jederzeit zu ändern. Wir werden die geänderte Version der Datenschutzhinweise ebenfalls an dieser Stelle veröffentlichen. Wenn Sie uns wieder besuchen, sollten Sie sich daher die Datenschutzhinweise erneut durchlesen.


Stand Mai 2018


Data Protection Notice

In this data protection notice DUMA-BANDZINK GmbH, Blumenberger Str. 143-145, 41061 Mönchengladbach, Germany, Tel.: +49 (0)2161/5792-0, frontdesk@duma-bandzink.com (hereinafter “we”, “us” or “DUMA-BANDZINK GmbH”) wish to inform you as the controller pursuant to data protection law of how we process your personal data during your visit to our website http://duma-bandzink.com verarbeiten.


1. Which personal data about you do we collect??

Personal data covers all information about a specific or specifiable natural person which you notify to us or which is generated or collected by us. On our website, this includes in particular: Enquiry data: We provide different options for enquiries on our website, where you can opt to seek to get in contact with us, and, when using our form, will provide data entered by you or collected about you in this context. In particular, this may include:

• If you send general or specific enquiries to us using the contact form or email addresses provided on our website, we will process the data specified therein to answer your enquiry.

Usage data: We set up a user profile on your use of our website under a pseudonym, which enables us to understand the manner in which our website is being used.

Server log data: When you use our websites, data on your usage (such as the date and time of your visit, pages called up and files requested, type and version of the web browser used by you, type and operating system of the end device you use as well as your IP address) is temporarily stored in a log file on our server.

Job Applicant data: With respect to personal data collected for applications via SMS group GmbH Career portal, please see the separate data protection notice there.


2. What do we use your personal data for, on what legal basis and for how long?


2.1 Your enquiries

Should you submit enquiries to us via a contact form or per email, we process the information given therein to answer your query as well as the IP address and date/time of the request in order to avoid misuse of the contact form.

The legal basis for the processing is our legitimate interest pursuant to Art. 6 (1) letter f GDPR in providing you with the respective service you requested (e.g. Supplier portal, TECademy, request for contact). If your query concerns the initiation or processing (including customer service or warranty) of a contract, the additional legal basis for the processing is Art. 6 (1) letter b GDPR.

You may oppose the processing of your data on grounds of Art. 6 (1) letter f GDPR. In this case, upon proving mandatory reasons for the processing we can continue the processing. This can, in such case, be particularly necessary in order to prove past queries and communications with you. If no such mandatory reasons exist, we will cease our communication with you and delete already collected data.

This data will be deleted when our communication with you or the respective relationship established by your enquiry has ended, i.e. when the factual situation at issue has been conclusively clarified and no further legitimate interest exists for the storage, respectively no further statutory obligations exist to store such data.

2.2 Job applications

With respect to personal data collected for applications via SMS group GmbH Career portal, please see the separate data protection notice there.


3. Tranfer of the Data


3.1 Transfer of data to data processors

We partially use service providers, in observance of the statutory requirements, by means of data processor relationships, i.e. processing is performed on the basis of a respective contract, for our account, according to our directions and subject to our control. Data processors are, in particular

• technical service providers whose services we retain for the provision of the website, e.g. service providers for software maintenance, data-processing operations and hosting or printing of materials;.

• technical service providers, whose services we retain for the provision of functionalities, e.g. technically required Cookies;

• service providers for the practical execution of advertising and marketing measures, e.g. service providers for email distribution, online surveys and analysis Cookies.

In such cases we remain responsible for the data processing; the transfer and processing of personal data to or by our data processors is made on the legal basis upon which we are permitted to process data in each case. No separate legal basis is required.


3.2 Data transfer to third parties

We partially also transmit your data to third parties, i.e. partners with whom we collaborate outside of a contracted processing. Such partners render their services on their own responsibility; the processing of your data by our partners is exclusively governed by the data protection notices of such third party.


3.2.1 Data transfers to other group entities of SMS group GmbH

We may forward your enquiry together with the data specified by you to the responsible SMS group subsidiaries in Germany or other countries whenever this may be required to answer your enquiry (e.g. because your enquiry refers to a business transaction or quotation from another country). The legal basis for the transfer is the performance of a service requested by you, Art. 6 (1), letter b GDPR, and/or our legitimate interest to answer your enquiry, Art. 6 (1), letter f GDPR.

Please note that this may, depending on your enquiry, involve a transfer or your personal data to countries outside the European Economic Area, that do not necessarily provide the same level of data protection. We have ensured an adequate level of protection by signing the EU model clauses (Art. 46 (2) GDPR), and you may get a copy of the relevant parts from the contact person named in clause 8.


3.2.2 Logistic enterprises

In order to transport any materials, etc., that you may have ordered, we transmit your address and contact details, to the extent necessary, to parcel transportation enterprises. The legal basis for the transfer is the performance of the contract with you, Art. 6 (1) letter b GDPR..


4. Cookies and Web analyse



4.1 What are Cookies?

We and our partners use so-called “Cookies” to fashion our website in a most user-friendly way and to enhance the relevance of advertisements for the users of our website. Cookies are small files stored on the user’s device. They allow the storage of information for a determinate period of time and the identification of the user’s device. For this purpose, also tracking-pixel might be used that are not stored on the user’s hard drive, but that may in the same way help to recognize a user’s device. When using the term “Cookie”, this refers to Cookies in the technical sense as well as tracking pixel and other technologies.

When you visit our website for the first time, the entry page will show information on privacy and respective wording regarding the consent to the use of Cookies. By actively continuing to use the website and not actively objecting to the use of Cookies, you agree to the use of Cookies and such consent will be stored in your browser (in the form of a Cookie), so that the information does not have to be repeated on every page of our website. Should the consent be missing in your browser (e.g. if you deleted your browser history) the privacy information will appear again the next time you visit our website.


4.2 Welche Cookies verwenden wir aufgrund welcher Rechtsgrundlage und wie lange?

Auf unseren Webseiten verwenden wir drei Kategorien von Cookies: (1) Technisch notwendige Cookies, ohne die die Funktionalität unserer Webseiten eingeschränkt wäre, (2) optionale Analyse Cookies und (3) optionale Targeting- bzw. Advertising-Cookies:


4.2.1 Cookies required for technical purposes

These Cookies are indispensable if we want to ensure proper functioning and easy navigation of our website. They allow, e.g., the storage of your language selections, your log-in, offer you the opportunity to search for local retailers selling our products (e.g. by showing a map of your neighbourhood), or store your consent/non-consent to the use of Cookies and your selected Cookie settings. Such Cookies do not collect any information about you for marketing purposes and do not record the sites you visit when surfing the internet. A deactivation of this type of Cookies would reduce all or part of the functions of the website.

The legal basis for this processing is our legitimate interest (Art. 6 (1) lit f GDPR).

These Cookies are specifically set for individual sessions and expire when you leave the website and end the session.


4.2.2 Cookies for analytics / Google Analytics

Analytics Cookies gather general information on how users use a website, e.g. which pages they visit most frequently and whether they receive any error messages from websites. These Cookies do not collect any data that may lead to an identification of the user. The data collected with these Cookies will not be merged with any other information on the visitors of our website. All information collected with the aid of such Cookies exclusively serves the purpose to comprehend and improve the functionality and services of the website. This website uses the open-source web analysis service Matomo (formerly PIWIK) in order to analyse how users browse our website. This service places a Cookie on the user’s device. When surfing to websites, the following data will be collected:

(1) two Bytes of the IP-address of the device the user uses to connect

(2) the visited website

(3) the website the user visited before (referrer)

(4) the subpages browsed from this website

(5) the duration of surfing this website

(6) the frequency of visiting this website

We operate this service solely on our servers and the user data is only stored there. Data are not transferred to third parties.

We have selected settings to ensure that no full IP-addresses are stored, but 2 bytes of the IP-address will be masked (e.g.: 192.168.xxx.xxx). This ensures that we cannot re-connect the masked IP-address with your device.

The processing of the data about our users enables to analyze the usage of our online offer by users. We are able to compile reports on the activities regarding the use of the components of our online offer. This helps us to improve the website and its use. These purposes are also representing our legitimate interest to process that data in accordance with Art. 6 (1) lit. f GDPR (the legal basis for the processing). By anonymizing IP-addresses we take into account the justified interest of data subjects regarding the protection of their personal data.

The data will be deleted if no longer required for these purposes.

This website uses Google Analytics, a web analysis service of Google Inc. (“Google”). The information regarding your usage of this website generated by the use of Google Analytics is transmitted to and stored on a Google server in the US. However, due to the activated IP anonymisation on this website, Google will previously abbreviate your IP address within the member states of the European Union and in other contracting states under the Agreement on the European Economic Area. Only in exceptional cases will a full IP address be transmitted to a Google server in the U.S., where it will then be shortened. The IP address transmitted by the browser of the user will not be merged with any other Google data

Google will use this information on our behalf to analyse the usage of our online offer by users, to compile reports on the activities regarding the use of the online offer, and to render further services to us in connection with the use of our online offer and internet usage. In this context, pseudonymous user profiles may be created from the processed data.

Users can prevent the storage of Cookies by adjusting the setting of their browser accordingly; moreover, users can prevent that the data generated by the Cookie on their use of the online offer is transmitted to and processed by Google by downloading and installing the browser plugin available at: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. The legal basis for this processing is our legitimate interest (Art. 6 (1) lit f GDPR). The data collected by the use of such Cookies will be anonymised prior to analysis. You can deactivate or delete Cookies and the information stored therein at any time (cf. 4.3).


4.2.3 Targeting- and advertising- Cookies

Targeting and advertising Cookies are used to better customise advertisements to your interests. They limit the number of times the same advertisement is shown to you, evaluate the efficacy of an advertising campaign, and analyse how the viewing of a certain advertisement influences the conduct of individual users. Such Cookies are usually placed by advertising networks with the consent of the respective website operator (in this case us). They register a user’s visit of the website and either pass such information on to other entities, e.g. advertising companies, or directly adapt advertisements accordingly. Frequently, they are linked to certain website functions provided by such third companies. We also use these Cookies to create a link to social networks, which in turn may use the information on your use of the website to customise advertisements on other websites to your interests, and also to provide the advertising networks used by us with information about your visit so that, based on your browsing behaviour, you will be shown exactly such advertisements as may potentially interest you. Also in these cases the data collected via such Cookies will not be merged with any other information on the visitors of our website.

The legal basis for this processing is your consent obtained my means of the cookie banner displayed upon access to our website (Art. 6 (1) lit a GDPR).

You can deactivate or delete Cookies and the information stored therein at any time (cf. 4.3).


4.2.4 Deactivation of Cookies for analysis, targeting and advertising

A deactivation of this types of Cookies for analysis, targeting and advertising purposes does not reduce the functionality of our website. The Cookies of this type presently used by us are offered by the following providers, to whom you may refer for information on /description of the respective Cookies or if you wish to object to their use: Tool Datenschutzinformationen des Anbieters Widerspruchsmöglichkeit (Opt-out) Google Analytics https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de youtube https://policies.google.com/privacy?hl=de https://policies.google.com/technologies/product-privacy?hl=de https://policies.google.com/technologies/managing?hl=de matomo https://matomo.org/docs/privacy/ https://matomo.org/docs/privacy/ If you would rather receive information about these Cookies directly from us, please contact us via email at: frontdesk@duma-bandzink.com


4.3 How can I deactivate Cookies?

If you wish to generally deactivate analytics, targeting and advertising Cookies, you may deactivate individual Cookies by clicking on one of the links in the above table (opt out). Finally, you may prevent the use of any Cookies whatsoever by adjusting the settings in your browser accordingly. We wish to point out, however, that in such case the functionality of our website will be reduced, if Cookies required for technical purposes are also blocked.

If you wish to generally deactivate analytics, targeting and advertising Cookies, you may deactivate individual Cookies by clicking on one of the links in the above table (opt out). Finally, you may prevent the use of any Cookies whatsoever by adjusting the settings in your browser accordingly. We wish to point out, however, that in such case the functionality of our website will be reduced, if Cookies required for technical purposes are also blocked. For further information on Cookies and individual providers, you may e.g. refer to www.youronlinechoices.com, where you may also object to usage-based online advertising via certain or any tools. http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement


5. Links

We use links to other internet presences of us on websites and services of third parties, e.g. to social media channels such as Facebook, Twitter or Youtube. These third parties are exclusively responsible for the data processing by such other service providers on their websites and their data protection notices apply.


6. Security

We and our service providers take technical and organisational security measures to protect your personal data managed by us against accidental or deliberate manipulation, loss, destruction or access by unauthorised persons. Our data processing and our security measures are improved on a constant basis according to the technical developments.

During the transfer of your personal data to us it is encrypted with Secure Socket Layer (SSL). Personal data which is exchanged between you and us or other participating enterprises is fundamentally transmitted via encrypted connections which meet the latest technical standards. Our employees and our retained service providers are naturally obliged to maintain confidentiality..


7. Your rights to information, correction, blocking or deletion

Every natural person whose personal data we process has, in principle (i.e. depending on the respective preconditions), the following rights vis-à-vis us:

• Should you have questions regarding our processing of your personal data, we would be pleased to provide you at any time and at no charge with information on the data stored about you (Art. 15 GDPR).

• You have a right to the correction of incorrect data as well as completion of incomplete data (Art. 16 GDPR).

• You have a right to the blocking/limitation of the processing or to deletion of personal data concerning you which is no longer required or stored on grounds of legal obligations (Art. 17, 18 GDPR).

• You have a right to the transfer of the data in a structured, standard and machine-readable format, insofar as you have provided us with the data on grounds of a consent or contract between us and you (Art. 20 GDPR).

• You have the right to object at any time to the processing of your data for direct marketing purposes (cf. also clause 2.2; Art. 21 para. 2 and 3 GDPR).

• You have the right to object to a processing on the basis of legitimate interest, in which case we are entitled to demonstrate our compelling reasons (Art. 21 para. 1 GDPR). We have pointed out above (clause 2) in which cases this right applies.

• Insofar as you have consented to a data processing, you can revoke this consent at any time with effect for the future, i.e. the legality of the data processing remains unaffected until the date of the revocation. After a revocation of consent, you may no longer be able to use our services.

Please address your concerns in writing (reference: data protection) or by email to the contact details given in point 8 below. We reserve the right to check your identity to ensure that your personal data is not disclosed to unauthorised persons. Furthermore, you are entitled to file a complaint with a supervisory authority for data protection.


8. Questions

If you have any questions please contact us via frontdesk@duma-bandzink.com and use „Data protection“ in the subject line.


9. Amendments

From time to time, the content of this data protection notice may have to be modified. We therefore reserve the right to amend them at any time. We will also publish the amended version of the data protection notice at this place. When you revisit us, you should therefore reread the data protection notice.


Version May 2018

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren Akzeptieren