DE | EN

DUMA-BANDZINK modernisiert Besäumschere bei Erdemir

Der türkische Stahlkonzern Erdemir hat seinen Sitz in Zonguldak. Die Firma wurde im Jahre 1965 gegründet und gehört zur OYAK Mining Metallurgy Group und ist der größte Flachstahlproduzent in der Türkei. Erdemir produziert Bleche, warm- und kaltgewalzte, zinn-, chrom- und zinkbeschichtete Flachstähle und liefert unter anderem Grundstoffe für die Automobilindustrie.

Die gesamte Linie (PL/TCM) wird durch Primetals, den Hersteller der Anlage, modernisiert. Das Elektrik- und Automationssystem der im Jahre 1996 ausgelieferten Wendekopfbesäumschere wird nun von DUMA-BANDZINK modernisiert. Durch die Modernisierung können zudem höhere Bandbreiten gefahren werden. Die Fertigstellung ist für Anfang 2019 geplant.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren Akzeptieren